News Fußball Herren

Heimniederlage für die KIT SC Fußballer

Am vergangenen Sonntag empfingen die KIT SC Fußballer den FC Busenbach. Seine Heimstärke konnten der KIT SC dabei nur bedingt zeigen.

Dabei konnte der KIT SC einen Start nach Maß hinlegen und ging furios durch Hunzingers Schuss vom Mittelkreis in Führung. Davon lassen sich die vor der Saison als Aufsteiger gehandelten Busenbacher nicht beirren und konterten zweimal durch Sven Freese. In einem attraktiven Match egalisierten die Reinke-Männer den Rückstand noch vor der Pause durch Sladek.

Der KIT SC hält das Spiel auch in der zweiten Halbzeit offen, auch wenn der FC Busenbach viel Ballbesitz hat und dominant spielte. Letztendlich schlägt dich der KIT SC aber selbst, als man einmal selbst zum 2:3 ins eigene Tor trifft und einmal FCB-Stürmer Maurizio Veltre frei schießen lässt und die 2:4 Niederlage besiegelte.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.