Handball News

KIT SC Handballer überraschen im Pokal

(c) Kempa Handball

Am Sonntag, den 31. August hatten unsere Handballer nach einem Neustart und einer durchwachsenen Vorbereitung ihren ersten Härtetest.

So musste man ersatzgeschwächt mit nur zwei Auswechselspieler in der ersten Pokalrunde beim TV Malsch antreten. Von Beginn an zeigte die Mannschaft ein ansehliches und temporeiches Angriffsspiel und über weite Strecken eine gute Abwehrleistung. Am Ende stand ein ungefährdeter 37:19 Erfolg zu Buche stand. In der 2. Pokalrunde wird man auf den Landesligisten HSG Ettlingen/ Bruchhausen treffen. In den verbleibenden Wochen bis Rundenbeginn wird es nun darum gehen an der Feinabstimmung zu arbeiten und bestimmte Abläufe zu trainieren.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.