News Lacrosse Damen

KIT SC Stormerinnen siegen ohne Gegentor

Am vergangenen Sonntag gastierten unsere Lacrosse Damen in Heidelberg und konnten einen Kantersieg landen. Mit einem 18:0-Sieg untermauerten die Mädels ihre starke Entwicklung.

Am vergangenen, sommerlichen Sonntag ging es für die 17 KIT SC Stormerinnen nach Heidelberg, um den zweiten Spieltag gegen das München B Team zu bestreiten. Hochmotiviert und gut gelaunt, genauso wie das Team sich auch stets im Training zeigt, begann der Tag. 

Um 14 Uhr stand die Partie gegen München B auf dem Plan. Von Anfang an gab sich das Team siegesbereit und so wurde um jeden Ball gekämpft. Besonders hervorzuheben ist die starke Redefence, die es den Münchner Mädels fast unmöglich machte den Ball bis zum gegnerischen Tor zu tragen. So gab es im ganzen Spiel nur einige wenige Torchancen auf der eigenen Hälfte, obwohl auch die Münchnerinnen eine gute kämpferische Leistung zeigten. Das Karlsruher Damen-Team aber lieferte viele schöne gemeinsame Aktionen in der gegnerischen Hälfte, wodurch ein Tor nach dem anderen fiel, was zu einem Halbzeitstand von 11:0 führte.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde nicht nachgelassen und jeder kam beim Spielen mal zum Zug. Beachtlich ist auch wieder, mit wie vielen Torschützen das Team aufwarten konnte. Nicht eine Star-Spielerin, sondern ein ganzes „Sternchen“-Team leistete gute Arbeit und belohnte sich mit einem Endstand von 18:0.

Mit zwei Sieg in den ersten zwei Spielen geht das Team zufrieden und gut vorbereitet den nächsten starken Gegnern entgegen, um den Weg für eine dritte Playoffs-Teilnahme zu ebnen. Besonders stolz sind wir auch auf unsere neueren und Landesliga-Spielerinnen, die sich immer wieder super im Bundesliga-Team einfinden!

Sticks up!

Für den KIT SC spielten

Simone Lay – Agnes Böckenhoff – Gina Kaysan –  Jeanette Mahlstedt – Sarah Klein – Monika Franzen – Maria Rudnik – Aven Path – Katrin Erlenbach – Laura Rösberg – Julia Riedel – Carolin Patzak – Susanne Mengel – Karolin Haack – Elisabeth Vielhaber – Selina Engelhardt – Angela Schwarz

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.