News Tennis Herren

KIT SC Tennis-Herren starten in die Vorbereitung

Ungefährdeter Sieg für die Tennis-Herren des KIT SC im Freundschaftsspiel beim TC Eggenstein. Für eine optimale Saisonvorbereitung wurde mit den Herren des TC Eggenstein ein Freundschaftsspiel vereinbart – ein voller Erfolg.

Der KIT SC trat sowohl mit Spielern der ersten als auch der zweiten Mannschaft an. Aufgrund der, terminlich bedingt, dünnen Personaldecke wurde außerdem der nach Freiburg gewechselte Martin Miksch reaktiviert. Auch die Eggensteiner liefen nicht in Bestbesetzung auf.
Die Neuzugänge Nico und Jan sowie Rückkehrer Sebastian an den Positionen 4, 5 und 6 zeigten sich in überraschender Frühform und entschieden ihre Spiele relativ deutlich in zwei Sätzen für sich.

Auch Stephan an 3 wurde von seinem Gegner nicht vor größere Probleme gestellt und gewann in zwei Sätzen.
Spannender ging es bei Zoltan und Martin zu, die beide einen Satz abgaben, im Match-Tie-Break jedoch die umkämpften Spiele für sich entschieden.

Besonders Martin schien die Chance nutzen zu wollen Spielpraxis zu sammeln und musste auch im Doppel mit Sebastian über das Match-Tie-Break gehen, welches die beiden dann aber klar gewinnen konnten.  Obwohl als Doppel nicht eingespielt, kamen Zoltan und Jan zu einem klaren Zwei-Satz-Sieg. Einzig Stephan und Nico mussten sich ihren Gegnern im Doppel knapp geschlagen geben, wodurch diese den Eggensteinern den Ehrenpunkt sicherten (Endergebnis 8:1).

Danach stand beim gemeinsamen Grillen die Geselligkeit im Mittelpunkt. Vielen Dank unseren Gastgebern aus Eggenstein! Auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.