Sieg beim Halbmarathon in Rastatt

 

Beim internationalen Volkslauf „Rund um das Mercedes-Benz Werk“ in Rastatt gelang Patrick ein ungefährdeter Start-Ziel Sieg. Durch den starken Nebel und Regen war die Strecke recht rutschig, sodass Patrick nach zügigem Beginn das Tempo etwas drosseln musste. Mit einer Zeit von 1:16:31 hatte er sich dennoch einen komfortablen Vorsprung von drei Minuten auf den Zweitplatzierten herausgelaufen.

Weitere KIT SC Athleten waren am Samstag 18.3. bei dem Calwer Hermann-Hesse Lauf über 10km am Start. Trotz des Kälteeinbruchs wurden schnelle Zeiten gelaufen: Gesamt zweiter wurde Karsten in 32:43 Minuten, gefolgt von Stefan auf Platz 8, der in 34:16 Minuten auf wenige Sekunden an seine Bestzeit heranlaufen konnte. Für eine neue persönliche Bestzeit reichte es für Simone, die in 42:39 Minuten als siebte ins Ziel kam.

Mit den guten Ergebnissen als Motivation geht es nun in die letzten drei Wochen Vorbereitung für die deutschen Halbmarathon Meisterschaften in Hannover.

 

Ergebnisse Rastatt:

http://my6.raceresult.com/79890/results?lang=de

 

Ergebnisse Calw:

http://www.calwer-laeufe.de/

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.