TEAM A: Sieg gegen Stuttgart

Erfolgreicher Auftakt der Bundesliga Damen in eine neue, spannende Saison

Am Sonntag, den 01.10.2017, bestritten die Damen des KIT SC Storm ihr erstes Spiel in der neuen Saison gegen Stuttgart auf heimischem Rasen. Anpfiff war um 13 Uhr und genau wie bei den Karlsruher Landesligadamen zuvor, stand ein klares Ziel für die Bundesliga-Spielerinnen fest: Ein Sieg sollte am Ende stehen und ein Ausrufezeichen für die kommende Saison gesetzt werden.

Nur wenige Minuten nach Anpfiff fiel dann auch schon das erste Tor für Karlsruhe. Allzu lange konnten sich die Stormerinnen jedoch nicht auf ihrem Vorsprung ausruhen. Die Stuttgarterinnen kämpften um jeden Ball und hatten die Groundballs besser im Griff. Doch eine starke Defense auf Karlsruher Seite, die sich vor allem durch ihre gegenseitige Hilfe auszeichnete, verhinderte fast jedes Gegentor. Gelang es den Stuttgarter Attackern dann doch, durch die Defense durchzukommen, sorgte ein super Goalie dafür, dass während der ersten Halbzeit nur zwei Gegentore fielen. Leider auch nur drei Tore für die Stormerinnen. Vor allem beim Aufbau hatten die Karlsruher Angreiferinnen Probleme.

Doch die Karlsruherinnen hatten eine Lösung für diese Probleme und starteten die zweite Halbzeit mit einer Umstellung der Aufstellung im Angriff, bezogen auf das Positionsspiel. Und schon hatte sich der Knoten gelöst. Redefense, sicheres Ballspiel und ein Zug zum Tor sorgten für schöne und vor allem wohlverdiente Tore für Karlsruhe. Dem Spiel war sowohl der Teamgeist als auch das konsequente Training während der Sommerpause anzusehen. Und so konnte der kleine Vorsprung aus der ersten Halbzeit ausgebaut werden und das Spiel endete mit einem Endstand von 9:3 für die Damen des KIT SC Storm.

Mit diesem Ergebnis starten die Stormerinnen souverän in die neue Saison, immer mit dem Ziel vor Augen am Ende nicht nur in den Playoffs, sondern auch zum ersten Mal in den Deutschen Meisterschaften mitzumischen.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.