News Tennis Herren

Tennis Herren I unterliegen beim Tabellenführer

Am 3. Spieltag in der 1. Bezirksliga wartete mit dem Gegner TC BW Weiher 1 eine ganz besondere Herausforderung. Zwei Spieler mit Leistungsklasse 1 in der Gastmannschaft ließen einen Sieg auf den ersten Blick unmöglich aussehen. Doch Dank Bestbesetzung und damit ausgeglichener Aufstellung witterte der KIT SC die Chance mit vier gewonnen Einzeln vor den Doppeln unseren 3.Sieg in dieser Saison einfahren zu können.

Unsere Spieler an Position 5 und 6 diktierten ihre beiden Spiele und konnten sich locker gegen ihre Gegner durchsetzen. Wie erwartet gab die für diese Liga außergewöhnlich starke Aufstellung der Gäste an Position 1 und 2 nur die Statistenrolle für unsere Spieler Zoltan Veszelka und Andreas Roth her und so ruhte die Hoffnung auf den Gewinn der Matches an Position 3 und 4. 
Stelian Stoevs Gegner an Position 4 bot unerwartet hohe Gegenwehr und so bedeutete der gewonnene zweite Satz mit 7:5 einen Punkt mehr für die Gastmannschaft. Nun lag es an Sven Fietz an Position 3 zumindest den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 3:3 zu schaffen. In einem von langen Ballwechseln geprägten Match hatte er am Ende die besseren Nerven und setzte sich verdient mit 7:6 und 6:4 durch. Somit bestand theoretisch noch die Chance auf den Gesamtsieg.
 
TC BW Weiher zieht davon
 
Überraschenderweise gelang es unserem Einser Doppel zumindest im 1.Satz mit den Gegnern mitzuhalten, was sich aber im 2. Satz nicht mehr wiederholen ließ. Auch unser Zweier Doppel mit Steffen Kranz und Andreas Roth vermochte es nicht den spielerisch agierenden Doppelpartner des Gegnerpaares aus dem Spiel zu nehmen. Lediglich unser Dreier Doppel konnte nach solider Leistung die Gegnerpaarung schlagen und so mussten wir uns etwas enttäuscht am Ende mit einem 4:5 und damit der zweiten Saisonniederlage zufrieden geben.
Für das kommende Heimspiel am 10.07.2016 gegen den TV Ersing 1 gilt es einen Pflichtsieg einzufahren, um den Klassenerhalt vorzeitig zu sichern.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.