News Tennis Herren

Tennis-Herren II nähern sich dem Aufstieg

Mit einem weiteren 7:2 Sieg, welcher bereits nach den Einzeln feststand, bewegt sich unsere 2. Herrenmannschaft immer deutlicher in Richtung 2. Bezirksklasse.

Bei einem sonnigen Sonntag startete das Duell zwischen TV Knielingen 1 und dem KIT SC 2 mit den ersten drei Einzelpartien. Auf Position 6 wurde Weisheng Ai herausgefordert. Sein Herausforderer hatte allerdings keine größere Chance und Weisheng gelang der erste Sieg mit 6:1 6:2. Beim Spiel zwischen Patrick Chardon und seinem Gegner schien es zunächst etwas knapper zu werden. Den ersten Satz konnte Patrick kämpferisch dann doch mit 6:4 für sich entscheiden und legte dann souverän im zweiten mit 6:0 nach. Auf Position 2 hatte Nico Stucki leichtes Spiel und ließ seinem Gegner im zweiten Satz zwar etwas Hoffnung schnuppern, siegte jedoch sicher mit 6:1 6:4. Nach den ersten Einzeln führte der KIT SC somit schon mit 3:0.

Partie nach Einzeln entschieden

Die Partien der zweiten Einzel dauerten auf den Positionen 4 und 5 etwas länger und mussten jeweils im Matchtiebreak entschieden werden. Björn Roxin kam zunächst nicht ins Spiel und verlor den ersten Satz deutlich mit 1:6. Im zweiten Satz konnte er den Kopf jedoch wieder abschalten und erkämpfte sich mit 6:3 den Matchtiebreak, den er unglücklich mit 8:10 verlor. Simon Gut hingegen startete mit einem guten ersten Satz (6:2) und musste im zweiten etwas mit seinen Nerven kämpfen und verlor diesen mit 2:6. Im Matchtiebreak bewies er seine Stärke und beendete diesen souverän mit 10:4. Patrick Brkovic war seinem Gegner wohl eine Schuhnummer zu groß und ließ ihm absolut keine Chance, was man dem Ergebnis von 6:0 6:0 entnehmen kann.

 Mit dem bereits gewonnenem Spieltag stellte der KIT SC seine Doppel von oben nach unten auf. Partick Brkovic und Nico Stucki beendeten das erste Doppel souverän mit 6:2 6:2. Im zweiten Doppel mussten Patrick Chardon und Simon Gut etwas härter kämpfen, gewannen jedoch mit sehr viel Freude am Spielen mit 7:5 und 6:3. Im letzten Doppel fanden Björn Roxin und Weisheng Ai nicht zu ihren Topleistungen und mussten somit eine 2:6 4:6 Niederlage hinnehmen.

Mit einem dennoch souveränen 7:2 Auswärtssieg stolzieren die KIT SC Herren 2 immer weiter Richtung Aufstieg, der mit hoher Wahrscheinlichkeit am kommenden Sonntag gefeiert wird.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.