News Tennis Damen

Tennisdamen im Abstiegskampf unterlegen

Höchst motiviert starteten die Tennisdamen I am Sonntag in den Abstiegskampf gegen die TSG Post-Sportgemeinschaft 05 Pforzheim e.V./TTC Würm 1 und müssen mit einer 3:6 Niederlage den Weg in die Bezirksklasse antreten.

In der ersten Runde musste sich Kristina Geistert an dritter Position mit 0:6 2:6 geschlagen geben. Parallel gelang es Daniela Grimm einen Sieg gegen eine deutlich stärkere Gegnerin für den KIT SC zu holen (7:6 2:6 10:3). Die an Position eins gesetzte Kim Nehls hatte leider nicht so viel Glück und musste sich mit 1:6 und 0:6 geschlagen geben. Auch Paula Peters unterlag in einem hart umkämpften Match im Tiebreak gegen ihre Gegnerin (6:0 4:6 3:10). Die nächsten zwei Spiele hatten einen besseren Ausgang für den KIT SC. Maren Beck gelang ein souveräner Sieg in zwei Sätzen (6:4 7:5) und auch Jeana Ren konnte trotz starker Rückenschmerzen einen Sieg für den KIT SC verbuchen (3:6 6:0 10:7). Somit war das Zwischenergebnis vor den Doppeln 3:3.

In den Doppeln leider unterlegen

Nach einer kurzen Teambesprechung ging es daraufhin an die Doppel. Im ersten Doppel spielten Kristina Geistert und Jeana Ren. Diese unterlagen den Gegnern deutlich mit 6:2 und 6:0. Auch das zweite Doppel von Kim Nehls und Maren Beck endete mit einer Niederlage im Matchtiebreak (4:6 6:3 1:10). Das dritte Doppel wurde von Alexandra Vladimirova und Daniel Grimm bestritten. Auch sie mussten sich in einem engen Match geschlagen geben (5:7 4:6).

Der Spieltag wurde mit einem Ergebnis von 3:6 beendet und bedeutet leider einen Abstieg der KIT SC Damen I in die 1. Bezirksklasse. Anschließend wurde gemeinsam mit der gegnerischen Mannschaft bei bestem Wetter Pizza geschlemmt. Mit noch größerer Motivation schauen wir nun der kommenden Saison entgegen, um einen erneuten Aufstieg wieder möglich zu machen!

Wir bedanken uns bei dem TSG Post-Sportgemeinschaft 05 Pforzheim e.V./TTC Würm 1 für einen tollen und spannenden Spieltag.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.