News Tennis Damen

Weihnachtsfeier der KIT SC Tennisabteilung

Auf ein Neues trafen sich am vergangenen Samstagnachmittag die Damen und Herren der KIT-SC Tennisabteilung um ein gelungenes Jahr gebührend zu verabschieden.

Schauplatz war auch in diesem Jahr wieder die Tennishalle des Karlsruher Sportvereins. So gegen 16 Uhr trudelten die ersten Teilnehmer ein und begannen sich schon mal auf den zwei Plätzen einzuschlagen. Den ersten Teil der Veranstaltung bildete ein Spaß-Mixed-Turnier. In jeder Runde konnte die Spieler und Spielerinnen fleißig Schleifchen sammeln. Gespielt wurden drei Mixed Doppel und ein reines Herrendoppel je 20 Minuten pro Runde - der Karlsruher Männerüberschuss macht sich eben auch in der Tennisabteilung bemerkbar ;) Nach jeder Runde wurden die Paarungen nach dem Zufallsprinzip neu gemischt – so stand jeder mal mit jedem auf dem Platz.

Da die insgesamt 16 Teilnehmer nicht alle gleichzeitig auf den zwei Plätzen spielen konnten, mussten zwei Doppel immer aussetzen. Diese kleinen Päuschen wurden dann sehr gut zum Quatschen, Essen und Verschnaufen genutzt. Die gesamte Verpflegung wurde von den Teilnehmern selbst übernommen, die alle fleißig geschnibbelt und gebacken hatten. Auch das musikalische Rahmenprogramm hatte einiges zu bieten! An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unserem DJ David bedanken, der sich nicht nur leidenschaftlich um den Sound kümmert, sondern immer auch für die eine oder andere Tanzeinlage zu haben ist.

Nach insgesamt sechs Runden viel Schweiß und auch jeder Menge Spaß standen die ersten Plätze fest und die Sieger konnten sich ihre Preise bei einer kleinen Siegerehrung abholen. Aber auch alle anderen Teilnehmer durften sich freuen. Nach dem Prinzip „Wer die wenigsten Schleifchen hat, darf zuerst“ wurden die mitgebrachten Wichtelgeschenke verteilt. Angestoßen werden konnte auch auf den Doch-Nicht-Abstieg der ersten Damen, die somit auch in der kommenden Saison wieder in der 2. Bezirksliga aufschlagen! Anschließend wurde – jetzt natürlich ganz inoffiziell – noch weiter jede Menge Tennis gespielt. Einige Schläge mussten nochmal geübt, einige Revanchen noch ausgefochten werden. Gegen 2 Uhr nachts machten sich dann aber auch die letzten Teilnehmer glückselig nach einem langen Tennisnachmittag auf den Heimweg.

Zum Schluss gilt noch ein riesiger Dank unseren Organisatoren Daniela, Friederike, Patrizia und Zoltan, ohne deren Einsatz dieses Event nicht möglich gewesen wäre!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht eure Tennisabteilung!

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.