Aufholjagd blieb erfolglos

Fußballherren stolpern zum Rückrundenstart

Nachdem Ettlingenweier mit 3 Toren in der ersten Halbzeit in Führung gegangen ist konnten die Jungs vom KIT SC in der zweiten Halbzeit den Stand der Tore mit dem zwischenzeitlichen 3:3 egalisieren. In der 80. Minute schlug Ettlingenweier jedoch erneut zu. Sie bestraften einen Fehler des KIT SC im Aufbauspiel und leiteten damit den Sieg ein. In der Nachspielzeit nutzten sie den insgesamt dritten Elfmeter des Spiels zum Endstand von 3:5.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.