Herren 2 musste sich der starken PSK 2 geschlagen geben

 

In unserem ersten Heimspiel der Saison 2019 durften wir die Spieler der zweiten Mannschaft von Post Südstadt Karlsruhe auf unserer Anlage begrüßen. Wie in der Woche davor traten sie auch dieses Mal mit einer sehr starken Aufstellung auf. Vorne spielte ihr Trainer (LK 5) und an Position 5 immer noch ein Spieler mit LK13. Wir hatten aufgrund einiger Verletzungen große Personalsorgen und eine etwas schwächere Aufstellung als in der Woche davor. Zudem musste unser Neuzugang Daoyi Gaoangeschlagen spielen, weil wir leider keinen Ersatz mehr für ihn finden konnten. Zu allem Überdruss waren zwei Spieler unserer Mannschaft am Vorabend noch feiern und somit auch nicht komplett fit. Trotz der großen LK-Unterschiede in den Einzeln waren vor allem die Matches von Thomas und Sebastian sehr knapp und erst im MTB entschieden. Am Ende stand dann doch eine klare 0-9 Niederlage zu Buche, was sehr bitter ist, da auch zwei Doppel im MTB verloren wurden und wir an diesem Spieltag sogar insgesamt 4 Matchbälle in zwei Spielen hatten.

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.