Fussball Damen 2 - Dritter Auswärtssieg in Folge

 

In den neuen Trikots konnte am Samstag der nächste Auswärtssieg eingefahren werden

Am Samstag, den 19.10.19 standen sich der SV Blankenloch und unsere Mädels des KIT 2 bei regnerischem Wetter gegenüber. Von Beginn an konnten wir unsere Gegner unter Druck setzen und Djoumei brachte uns mit 0:1 in der 7. Minute und 0:2 in der 27. Minute verdient in Führung. Leider mussten wir ein schön rausgespieltes 1:2 als Anschlusstreffer kurz vor der Pause hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel ließen unsere Mädels aber nicht locker und versuchten die Führung auszubauen und die nächsten drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Das 1:3 konnte Djoumei in der 47. Minute erzielen. Kurz darauf konnte Laura auf 1:4 in der 50. Minute den Sack zumachen. Wegen einer kleinen Unachtsamkeit ließen wir leider das 2:4 kurz vorm Schlusspfiff zu was allerdings dem Sieg nicht mehr im Weg stand.
Mit nunmehr 9 Punkten befindet sich unser Team jetzt auf dem 6. Platz und empfängt am Freitag, den 25.10.19 den ATSV Mutschelbach, hier möchten wir nun auch den ersten Dreier zuhause einfahren, da wir inzwischen auswärts ungeschlagen sind.

Neu eingeweiht, wurden auch die neuen Trikots. Ein herzliches Dank an Autohaus Stoppanski für das tolle Sponsoring der zwei neuen Trikotsätze.

Kader: Bente Pohl, Selina Adam, Anna-Lena Leister, Graziella Musolino (Chiara Di Risio), Sabrina Drebes (49. Maja Posselt), Laura Kutterer, Franziska Kathari, Martina Baumann, Sarah Becker, Luisa Axter (51. Rita Michenfelder), Djoumei Sani (73. Jessica Milde)

Zurück

Zurück

One Passion, One Club. KIT SC.